News

02.11.2019: int. Schleswig-Holstein Cup in Kaltenkirchen

Am Samstag, den 02.11.2019 fand der int. Schleswig-Holstein Cup in Kaltenkirchen statt. 31 Vereine aus Norddeutschland, Berlin und Dänemark meldeten insgesamt 125 Sportler zum Turnier an. Durch die eingespielte Organisation konnte das Turnier zügig und reibungslos auf drei Wettkampfflächen durchgeführt werden. Zwei Nachwuchssportlerinnen in Aktion In der Vereinswertung belegte das TVSH Wettkampfteam …

26.10.2019: DTU-Bundesdanprüfung Nord in Bad Segeberg

Am Samstag, den 26. Oktober 2019 fand die Bundesdanprüfung Nord der Deutschen Taekwondo Union e.V. in Bad Segeberg statt. Insgesamt stellten sich 30 Prüflinge aus dem Bundesgebiet der Prüfung zum 4. – 8. Dan. Das Prüfungsgremium bestand aus Mathias Grün (TVSH-Landesprüfungsreferent – 8. Dan), Manfred Zakrzewicz (TUH-Ehrenpräsident – 8. Dan) …

18.10.2019: Deutsches Olympisches Jugendlager

Die Deutsche Sportjugend organisiert parallel zu den Olympischen Spielen das Deutsche-Olympische Jugendlager: Eine einmalige Möglichkeit für 16- bis 19-jährige, erfolgreichen und/oder engagierten Sportlerinnen und Sportler, Japan und die Spiele hautnah zu erleben. Interessierte Taekwondo-Sportler und -Sportlerinnen können sich hier bewerben. Das notwendige Empfehlungsschreiben erhalten die Jugendlichen direkt beim Ressortleiter für Internationales der …

05.10.2019: NRW Masters in Bonn

Am Samstag, den 05.10.2019 fanden die NRW Masters in Bonn statt. Aus dem Stützpunkt Süd des TVSH traten Jule Martens (RWK) und Emma Karopka (Moorimsan) an. Die Sportlerinnen mit ihrem Coach (v.l. Felix Worbs, Jule Martens, Emma Karopka) Während Emma Karopka im Viertelfinale ausschied, sicherte sich Jule Martens den ersten Platz …

04.10.2019 - 06.10.2019: WTE Jugend-Europameisterschaft in Oropesa del Mar (Spanien)

Vom 04.-06.10.2019 fand die Jugend-Europameisterschaft der WTE in Oropesa del Mar in Spanien statt. Für Deutschland ging unter anderen die TVSH Kaderathletin Lea Minnie an den Start. Schleswig-Holsteinische Präsenz auf der WTE Jugend-Europameisterschaft Leider musste sich Lea im Achtelfinale gegen eine Spanierin mit 9:12 aus dem Turnier verabschieden und konnte nicht die …

14.09.2019: int. Norddeutsche Meisterschaft in Pinneberg

Am Samstag, den 14.09.2019 fand die int. Norddeutsche Meisterschaft in Pinneberg statt. Ausgerichtet wurde das Vollkontaktturnier von den Golden Lions. Aufgrund der rekordverdächtigen Teilnehmerzahl mit insgesamt 251 Sportlern aus 45 Vereinen wurden die Wettbewerbe auf 4 Wettkampfflächen ausgetragen. Die TVSH Kampfrichter wurden dabei von ihren Kollegen der TUH, TUMV, NTU, …

14.09.2019: TVSH Kaderathlethin Lea Minnie für U18 Europameisterschaft nominiert

Erfreuliche Nachricht für unsere TVSH Kaderathletin Lea Minnie und unseren Landesverband: Vom Leistungsausschuss der Deutschen Taekwondo Union (DTU) wurde Lea aufgrund ihrer Wettkampferfolge für die Jugend Europameisterschaft U18 in der Gewichtsklasse Jw -68 kg nominiert. Lea Minnie startet für Deutschland auf der Jugend Euro U18 in Spanien Die Titelkämpfe finden vom 04. …

22.06.2019: TVSH Fun Cup in Glückstadt

Am Samstag, den 22.06.2019 fand der TVSH Fun Cup als eines der beiden Nachwuchsturniere des TVSH im Technikbereich in Glückstadt statt. Sportler aller Altersklassen können bereits ab dem weiß-gelb Gurt (9. Kup) teilnehmen. Insgesamt traten 172 Sportler aus 16 Vereinen an. Neben dem klassischen Formenlauf wurden auch Wettbewerbe in den Disziplinen …

15.06.2019: TVSH Dan-Prüfung in Neumünster

Am Samstag, den 15.06.2019 stellten sich vier TVSH-Sportlerinnen und Sportler ihrer nächsten Herausforderung: Ihrer Dan-Prüfung. Ganz sicher ein besonderer Tag für Alea, Monika, Nicole und Daniel. Zu Viert stellten sie sich den geschulten Augen des Prüfungskollegiums. Stephan Nietz, Momme Knutzen und Mathias Grün konnten nach anstrengenden Stunden allen zur bestandenen Prüfung …

15.06.2019 - 16.06.2019: Luxemburg Open in Luxemburg

Vom 15.-16.06.2019 fand die Luxemburg Open statt. Mit am Start die TVSH Kaderathleten Felix Worbs, Jule Martens und Lea Minnie. Felix Worbs und Jule Martens schieden zwar in den Vorrunden aus dem Turnier aus, machten aber erneut kämpferische Fortschritte und lassen auf die nächsten Turniere hoffen. Wie in den vergangenen Wochen …